Clay Big Band

Die Clay Big Band wurde von Herrn Pech im Schuljahr 2017/2018 gegründet. Das Ganze begann mit einer Jam-Session zu dem Song „Barbara Ann“ und das Projekt nahm schnell Fahrt auf. Da wir an der Clay-Schule in jedem Jahrgang eine Bläserklasse haben, bietet die Big Band Schüler*innen, die Lust auf mehr haben, eine tolle Möglichkeit, sich musikalisch weiter zu betätigen. Zudem zog die Big Band seit Beginn Schüler*innen aus der Oberstufe unserer Schule an, die bis zur 10. Klasse in einer Bläserklasse gespielt hatten. Mittlerweile können diese Schüler*innen die Big Band sogar als Musik-Zusatzkurs in das Abitur miteinbringen.

Durch die vielen verschiedenen Instrumente der Bläserklassen haben wir eine vielfältige Besetzung, die sich neben den typischen Big-Band-Instrumenten (Trompeten, Posaunen, Saxophonen) auch auf Querflöten, Hörner und Tuben stützt.

Die Big Band tritt regelmäßig bei verschiedensten Events unserer Schule auf, so z.B. bei „Musik bei Kerzenschein“ oder „Concerto Clay“. Ein Highlight war die Big Band Fusion 2020, bei der unsere Big Band ein Doppelkonzert mit der Musication Big Band der Universität der Künste Berlin gegeben hat. Außerdem ist das youngSTAR-Festival im Jahr 2022 zu nennen, bei dem unsere BigBand im Kammermusiksaal der Berliner Philharmonie auftreten durfte.

Anfragen für Auftritte dürfen gerne an folgende Mail gesendet werden: big-band@clay-schule.de

Johannes Pech

(Leiter der BigBand)